Bad Wildbad - Pflegeheim
Bad Wildbad - Pflegeheim
Bad Wildbad - Pflegeheim
Bad Wildbad - Pflegeheim

Mehrfachbeauftragung "Ludwig Uhland Stift", Bad Wildbad

Unser Wettbewerbsbeitrag zum Thema Neubau Pflegeheim "Ludwig Uhland Stift"
Auslober: Evang. Heimstiftung GmbH, 2013

Aufgabenstellung war, das bestehende Grundstück mit einem Pflegeheim von 50 Pflegeplätzen und mit 12-18 Betreuten Servicewohnungen neu zu überplanen.

Das Gebäude fügt sich hinsichtlich der Abstandsflächen verträglich und maßstäblich in die Topografie ein.
Die Terrassierung nach unten und die reduzierte Höhenentwicklung unterstützt dies zusätzlich.
In den oberen Hanggeschossen befinden die beiden Pflegestockwerke mit Terrassenausbildung und Gartenanbindung in bester Ausblickslage. 
In den unteren, abgesetzten Geschossen ist das „Wohnhaus“ mit den Seniorenwohnungen untergebracht.
Der Pflegebereich wird von der Hangseite „Bätzner Straße“ aus erschlossen und entwickelt sich von oben nach unten. Die Wohnungen sind von der unteren Stadtseite aus zugänglich.
Es wurde versucht die Anzahl der Nordzimmer weitestgehend zu reduzieren, und einen Grundriss mit guter Aussichts- und Besonnungssituation für möglichst alle Zimmer zu schaffen, so dass in ferner Zukunft auch eine Nutzung der beiden Pflegestockwerke für Wohnungen ebenso gut denkbar wäre. Der Grundriss wurde so angelegt, dass für ein Haus der 4. Pflegegeneration auch alle weiteren Untergliederungsmöglichkeiten offen stehen.